Sie sind hier:  Aktuelles

Kirchenmusik Nordwalde

Seitenanfang

Liebe Freunde der Kirchenmusik,

Ende Januar und Anfang Februar werden wir an drei aufeinander folgenden Mittwochabenden wieder eine Feierabendmusik anbieten. 

Dabei soll es um die klangliche Erklärung unserer Orgel gehen. Was ist eigentlich eine Barockorgel? Gibt es die Barockorgel? Welchen Klänge bietet das Instrument? Kann ich als Laie das alles unterscheiden? (Ja!!!) Woher wissen Organisten eigentlich welche Register sie benutzten sollen? Wissen Sie was ein Register ist? Sie werden es erfahren und „erhören“.

Es wird in diesen Feierabendmusiken ganz sicher mehr gesprochen und erklärt als sonst, aber auch die Musik wird natürlich nicht fehlen.

Die vorgesehenen Termine sind  26.1., 2.2. und 9.2., wie immer um „Fünf vor Sieben“.

Es gilt die 2G-Regel für den Einlass. Erfahrungsgemäß muss man sich über einen zu großen Andrang keine Sorgen machen. Alle Besucher bekommen eine Festschrift der Orgel als Geschenk. 


Unsere nächsten Veranstaltungen:

Feierabendmusiken in der Fastenzeit

Eine Folge von weiteren 4 Feierabendmusiken ist für die Fastenzeit geplant.

Eine Art von Passionsoratorium für Orgel steht auf dem Programm. Es geht hier allerdings nicht gleich ersichtlich um die Leidensgeschichte Jesu, sondern um das Vater unser. An den vier Abenden werden 9 zeitgemäße Betrachtungen zu diesem zentralen Text - nicht nur der Christen - hören sein.

Die Musik dazu ist 400 Jahre alt. Sie stammt von einem Komponisten des 17. Jahrhunderts: Johann Ulrich Steigleder.

Pest und 30-jähriger Krieg – Corona Pandemie im Jahr 2020-2022

Johann Ulrich Steigleder (1593 - 1635), bedeutender Organist an der Stiftskirche in Stuttgart, erlebte den 30-jährigen Krieg und die Pest, der er 1635 erlag. 1627 veröffentlichte er zu Martin Luthers "Vater unser"-Melodie 40 Variationen für Orgel. Heute, 400 Jahre später, erleben wir, wie eine Pandemie das gesellschaftliche, wirtschaftliche und auch kirchliche Leben, wenn auch nicht mehr stilllegt, so doch immer noch beeinträchtigt. Bei Steigleders Musik kann man interessante Wort-Ton-Beziehungen entdecken: diese Musik zeigt eine Lebenswelt, die zeitlos und aktuell ist. 

40 Variationen zum Lied „Vater unser im Himmelreich“

Die 40 Variationen werden auf der Orgel gespielt: manche dieser Musikstücke kann man mitsingen oder die Melodie auf verschiedenen Instrumenten mitspielen. Verschiedene Sänger und Instrumentalisten werden an den vier Abenden neben der Orgel mitwirken.

Die Feierabendmusiken finden statt am 9.3., 16.3., 23.3 und 30.3.


Verdi-Requiem 2022

Lange haben die Chöre geschwiegen, jetzt singen sie wieder. Die Projektchöre haben in Nordwalde schon eine eigene Tradition entwickelt. Immer wieder treffen sich interessierte Menschen, um gemeinsam große oder kleinere Chorwerke einzustudieren.

Beim 25. Projektchor geht um eines der ganz großen Stücke der Chorliteratur: Verdis "Messa da Requiem". Für viele Chorsänger ein Traum. Jetzt wollen wir es endlich angehen! Großer Aufwand und eine große Aufgabe für den Chor ist es allemal. 80 bis 100 Sänger sollten es werden. Die Proben sind für Mittwochs 20.00 -21.30 Uhr angesetzt. Ob es noch einen zweiten Termin geben muss, liegt an der Anzahl der Mitwirkenden. Eines ist aber klar: Mitsingen können nur geimpfte und genesene Personen.

Wegen der Coronapandemie mussten die Planungen immer wieder hinausgeschoben werden. Ein Aufführungstermin ist jetzt für Mitte des nächsten Jahres avisiert.

Ein erstes Treffen mit Interessierten findet am Mittwoch, den 8. September um 20.00 Uhr in der St. Dionysius Kirche in Nordwalde statt. Alle Interessierten Sängerinnen und Sänger sind eingeladen, sich an diesem Abend zu treffen. Auch Sänger, die das Stück schon drauf haben, sind gebeten an diesem ersten Abend zu kommen. Alle weiteren Infos folgen dann vor Ort.

Kontakt: Thorsten Schlepphorst schlepphorst@kirchenmusik-nordwalde.de

 

Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang

Unsere nächsten Termine

Feierabendmusik 5 vor 7 am Mittwoch

Die Termine sind der 26.01., 2.2. und 9.2. Näheres hier.

TELEGRAM-Kanal für Kirchenmusik Nordwalde

Wir bieten einen TELEGRAM-Kanal "Kirchenmusik Nordwalde" an, über den wir Aktuelles und Informatives zur Nordwalder Kirchenmusik bereitstellen, insbesondere Hinweise auf kirchenmusikalische Veranstaltungen, Events und Konzerte.

Unser Kanal kann ohne weitere Anmeldungen direkt unter https://t.me/kimunordw abonniert werden.
Wir freuen uns auf eure Anmeldung.

 

Seitenanfang
Seitenanfang

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login